Willkommen beim SPD Ortsverein Eggolsheim

Helfen Sie aktiv bei der Gestaltung Ihrer direkten Umwelt mit. Wir machen Politik vor der Haustür, Politik für die Menschen in Eggolsheim. Dabei brauchen wir sozial engagierte Menschen, die sich für die Gemeinde Eggolsheim einsetzen.
Sind Sie enttäuscht von der "großen Politik"? Es gibt wohl keine bessere Möglichkeit, Einfluss zu nehmen als sich aktiv zu beteiligen. Demokratie beginnt beim Handeln!

In den letzten Jahren hat sich vieles getan, anderes ist noch nicht verwirklicht worden: Packen wir es an – Engagement ist gefragt. Die SPD Eggolsheim ist offen für jeden, der bei uns mitdiskutieren möchte - ob Mitglied oder nicht. Stammtischgerede werden Sie bei uns nicht erleben, wir bemühen uns immer nach den Worten Taten folgen zu lassen.

Informieren Sie sich! Sie sind uns herzlich willkommen!

Ihre Rita Bähr
Ortsvereins-Vorsitzende Eggolsheim

 

02.08.2019 | Umwelt von SPD Bamberg Land

SPD Bamberg Stadt und Land laden ein zur Umweltwanderung 2019 im Bamberger Hain

 
Der Bamberger Hain ist ein beliebtes Naherholungsgebiet

Die SPD Bamberg in Stadt und Landkreis lädt auch diesen Sommer alle interessierten Genossen und Genossinnen wieder zur traditionellen Umweltwanderung ein.

Am Samstag, den 3. August 2019 führt Dr. Alfred Schelter, Vorsitzender des Bürgerparkvereins Bamberger Hain e.V., uns durch die Geschichte und Botanik der Anlage. Die Einladung ergeht auch an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger außerhalb der SPD - gebt sie daher bitte gerne weiter!

Die circa zweistündige Führung beginnt um 14 Uhr am Parkplatz der TSG 05 Bamberg (Galgenfuhr 30) und ist kostenfrei.

31.07.2019 | Ortsverein von SPD Buttenheim

Landratskandidat Andreas Schwarz zu Besuch in Buttenheim

 

Der Bundestagsabgeordnete und Landratskandidat der SPD Bamberg-Land Andreas Schwarz besuchte am 30.07.2019 bei bestem Kellerwetter im Rahmen seiner Kellertour unter dem Motto „Brotzeit, Bier & Politik“ Buttenheim und wurde vom Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Buttenheim, Martin Dörfler, im Namen des Ortsvereins auf dem St. Georgenbräu-Keller herzlich begrüßt.

26.07.2019 | Ortsverein von SPD Waischenfeld - Aufsess - Hollfeld

Politik tut gut!

 

Politik tut gut!

Die Demokratie lebt vom Engagement ihrer Bürger.
Ohne eine kreative Zivilgesellschaft keine Demokratie
Dein Engagement muss nicht grossartig sein.
Vielfach sind gerade die kleinen Dinge gefordert.
Ein Gespräch, ein Lächeln, ein Geschenk.

Manchmal brauchst Du nur einen Anstoß,

Der könnte die Einladung zum

Stammtisch der SPD-Hollfeld sein

Etwas Fantasie, ein kleiner Schubs -
langfristig hat das eine enorme Wirkung.

 

Stammtisch der SPD Hollfeld
am

19.August, 19.30Uhr
im Wirtshaus

Zum Gerber
https://www.zumgerber.de/

Eingeladen sind Interessenten Freunde und Mitglieder,
also alle an Politik interessierten BürgerInnen aus Hollfeld und den Ortsteilen

 

 

 

 

 

16.07.2019 | Ortsverein von SPD Buttenheim

Kellertour mit Landratskandidat Andreas Schwarz

 

Der SPD-Ortsverein Buttenheim lädt zusammen mit der SPD Bamberg-Land am 30.07.2019 zu
„Brotzeit, Bier & Politik“ mit dem Landratskandidaten Andreas Schwarz ein.

Mitmachen! Werde Mitglied

News

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

21.08.2019 16:12 Brexit: Johnson will offenbar nicht aus der Rolle des Populisten heraus
SPD-Fraktionsvizechef Post stellt klar: Das, was der britische Premier als Verhandlungsangebot bisher an die EU übermittelt hat, sind Wünsch-Dir-Was-Ideen, die nichts mit der realen Verhandlungskonstellation zu tun haben.  „Bei Boris Johnson hat man leider den Eindruck, dass er nicht aus der Rolle des Populisten heraus will – oder es gar nicht kann. Das, was er als

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

Ein Service von info.websozis.de

Besucher

Besucher:136977
Heute:41
Online:1